Offizin-Weiterbildung

Die Glocken Apotheke als Weiterbildungsstützpunkt

Die Glocken Apotheke ist anerkannte Weiterbildungsstätte für Offizin-Pharmazie, die heute als "Allgemeinpharmazie" bezeichnet wird: Hier werden die zukünftigen Spezialisten ausgebildet.

Die Glocken Apotheke eignet sich in besonderer Weise als Weiterbildungsstützpunkt, da die angehenden Offizin-Pharmazeuten hier eine Vielzahl fachlicher Felder im täglichen Betrieb erleben - und zum Teil mitgestalten - können. Dazu gehören beispielsweise Kontakte mit Kunden und Partnern, die eigene Herstellung, alle Fragen der Qualitätskontrolle und -sicherung oder Berührungspunkte mit Spezialgebieten wie Krankenhausversorgung, Parenterale Ernährung (TPE) oder Zytostatika.

Die Anerkennung als Weiterbildungsstätte für Offizin-Pharmazie durch die Apothekerkammer Westfalen-Lippe weist auf das hohe Niveau der hier geleisteten Apotheken-Arbeit hin. Gleichzeitig fließen durch die wechselnden Fachkräfte immer wieder neue Ideen und Anregungen in unser Angebot ein.